top of page

Endbenutzer-Lizenzvereinbarung

Einführung

Vielen Dank, dass Sie sich für Mobula Ray EV entschieden haben, um die Lücke zwischen öffentlichen Ladenetzen und der privaten Ladeinfrastruktur für Privat- und Geschäftskunden zu schließen, wo Besitzer von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge (Hosts) und diejenigen, die diese nutzen möchten (Fahrer), auf einer vertrauenswürdigen Plattform miteinander verbunden sind.

Mobula Ray EV ist eine Plattform, die es Gastgebern ermöglicht, Fahrern, die das Ladegerät eines Gastgebers nutzen möchten, die Verfügbarkeit ihres Ladegeräts bekannt zu geben. Gastgeber können den Fahrern eine Gebühr für die Nutzung ihres Ladegeräts und das Parken in Rechnung stellen, und der Fahrer bezahlt den Gastgeber nach Abschluss eines Lade- und Parkvorgangs direkt über die Mobula Ray EV-App.

Bedingungen

Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, da sie Ihre Nutzung der Manta Ray EV-App als rechtsverbindlichen Vertrag regeln.

Diese Bedingungen gelten sowohl für Hosts als auch für Treiber – obwohl einige Abschnitte, wie Sie sehen werden, speziell für den einen oder anderen gelten. Dies bedeutet nicht, dass der andere Benutzer diese Teile nicht lesen sollte.

Den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Definitionen

  • Mobula Ray EV kann in diesen Bedingungen auch als MREV bezeichnet werden.

  • App – bezeichnet die mobile Anwendungssoftware für Mobula Ray EV und die zugehörige elektrische Dokumentation.

  • Konto – bezeichnet den Teil der App, der die Eingabe von Informationen erfordert, um Sie als Benutzer zu registrieren.

  • Buchung – bezeichnet den Zeitpunkt, an dem eine Plattform ein Zeitfenster für eine Sitzung basierend auf der vom Gastgeber festgelegten Verfügbarkeit bestätigt.

  • Fahrer – bezeichnet den Benutzer, der das Ladegerät eines Hosts verwenden möchte, um sein Elektrofahrzeug in einer Sitzung aufzuladen.

  • Ladegerät – bezeichnet das Gerät, das zum Laden von Elektrofahrzeugen verwendet wird.

  • Vertrag – bezeichnet den Vertrag zwischen dem Gastgeber und dem Fahrer, der es dem Fahrer ermöglicht, das Ladegerät eines Gastgebers zu nutzen und dafür den geltenden Preis zu zahlen. Wir sind weder Vertragspartei dieses Vertrags noch handeln wir als Vertreter des Gastgebers oder Fahrers.

  • EV – bezeichnet das Elektrofahrzeug des Fahrers.

  • Host – bezeichnet den Benutzer, der die Verfügbarkeit seines Ladegeräts in der App für die Nutzung durch einen Fahrer in einer Sitzung ankündigt.

  • Provision – bezeichnet die Provision von 15–20 %, die wir von der Zahlung des Fahrers für eine Lade- und Parkgebührengebühr erhalten.

  • Fahrergebühr – bezeichnet die 5 % Gebühr Mobula Ray EV der Gesamtgebühr, die der Fahrer an den Gastgeber zahlt.

  • Parteien – bezeichnet den Gastgeber, den Fahrer und Mobula Ray EV.

  • Räumlichkeiten – bezeichnet das Grundstück, an dem das Ladegerät befestigt oder gelagert wird.

  • Profil – bezeichnet den öffentlich angezeigten Teil des Benutzerkontos, in dem Gastgeber die Verfügbarkeit und den Preis ihres Ladegeräts bekannt geben können, Fahrer die Details ihres Elektrofahrzeugs anzeigen können (zur Überprüfung der Ladegerätkompatibilität) und Benutzer den Nachrichtendienst nutzen können, um miteinander in Kontakt zu treten.

  • Rate – bezeichnet den Geldbetrag, den der Host pro Zeiteinheit in Bezug auf eine Sitzung berechnet, den der Host von Zeit zu Zeit in seinem Profil festlegen kann. Dem Gastgeber steht es frei, seinen Tarif jederzeit zu ändern. Sobald jedoch eine Sitzung gebucht ist, kann der Gastgeber den Tarif für diese Sitzung nicht mehr ändern, bis sie storniert wird.

  • Sitzung – bezeichnet den Zeitraum, dessen Beginn in einer Buchung bestätigt wird, in dem das Ladegerät des Gastgebers angeschlossen ist und das Elektrofahrzeug des Fahrers auflädt, und der Fahrer verpflichtet ist, dem Gastgeber die Zeit zu zahlen, in der das Elektrofahrzeug aufgeladen wurde zum für diese Buchung geltenden Tarif oder bis die Batterie des Elektrofahrzeugs vollständig aufgeladen ist.

  • Sitzungsgebühr – bezeichnet den vom Fahrer über das TPPP am Ende einer Sitzung zu zahlenden Betrag. Die an den Gastgeber gesendete Sitzungsgebühr unterliegt unserer Gebühr, die in der App oder in der Software, den Systemen oder den Bedingungen des TPPP deutlich gemacht wird.

  • Begriffe – bezeichnet das gesamte Dokument und alle in diesem Dokument erwähnten verknüpften oder ergänzenden Dokumente oder Formulierungen. Sollten diese Bedingungen im Widerspruch zu anderen genannten Dokumenten stehen, haben diese Bedingungen Vorrang.

  • TPPP – bezieht sich auf den dritten Zahlungsabwickler, also Stripe oder einen anderen Prozessor, den wir von Zeit zu Zeit nutzen, um Zahlungen im Namen aller Parteien in Bezug auf die Zahlung des Fahrers an den Gastgeber und die Einziehung unserer Gebühr aus der Sitzung abzuwickeln Berechnen Sie die Zahlung vor der Zahlung an den Gastgeber. Weitere Informationen zu Zahlungen und den Nutzungsbedingungen von Stripe finden Sie in Ziffer 6.

  • Benutzer – bezeichnet einen Gastgeber oder Fahrer oder jede andere Person, die auf die App zugreift. Benutzer können auch als „Sie“ bezeichnet werden.

WER WIR SIND UND KONTAKTINFORMATIONEN

Manta Ray EV Limited ist ein in England und Wales unter der Firmennummer 14376116 eingetragenes Unternehmen. Unser eingetragener Firmensitz lautet 167-169 Great Portland Street, 5th Floor, London W1W 5PF, Vereinigtes Königreich

Unsere E-Mail-Adresse lautetinfo@mobularayev.com
 
Wir stellen einen Marktplatz und eine Plattform zwischen Host und Treiber bereit, wie in diesen Bedingungen beschrieben. Wir fungieren weder als Vermittler des Gastgebers noch des Fahrers. Informationen zu Agenturbeziehungen zur Zahlungsabwicklung finden Sie in den Bedingungen unseres TPPP – Stripe (https://stripe.com/gb/connect-account/legal).

3. Registrierung

3.2.1 Für die Registrierung und Nutzung der App müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
3.2.2 Um die App nutzen zu können, muss sich jeder Benutzer entweder als Fahrer oder Gastgeber registrieren und alle erforderlichen Informationen zum Einrichten eines Kontos und Profils bereitstellen, sich über Veriff als Gastgeber und Fahrer verifizieren und dem TPPP die Abwicklung von Zahlungstransaktionen für Sitzungen ermöglichen.
3.2.3 Für die Anzahlung der Gebühren benötigt das TPPP vom Fahrer Zahlungskarten- oder Apple- und Google-Pay-Daten sowie vom Gastgeber die Bankdaten des Empfängers.
3.2.4 Eine E-Mail-Adresse und ein Passwort sind erforderlich, um ein Konto zu erstellen und sich erneut anzumelden. Der Nutzer ist dafür verantwortlich, eine angemessen sichere E-Mail-Adresse und ein Passwort auszuwählen und sich diese zu merken und diese geheim und vertraulich zu behandeln.
3.2.5 Benutzer sind für jede Nutzung ihres Kontos verantwortlich, sei es durch sie selbst oder durch Dritte.
3.2.6 Sollten Sie jemals das Gefühl haben, dass die Sicherheit Ihres Kontos gefährdet ist, kontaktieren Sie uns bitte umgehend über unsere Angaben gemäß Abschnitt 2 und wir werden alle notwendigen Schritte mit dem Konto unternehmen, um die Sicherheit wiederherzustellen, was die Löschung des Kontos beinhalten kann. Bitte beachten Sie, dass wir die Aufbewahrung und Richtigkeit der Informationen über gelöschte Konten, die auf ein neues Konto übertragen werden, nicht garantieren können.
3.2.7 Wir können Ihr Konto jederzeit sperren oder löschen, wenn wir den Verdacht haben, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen.
3.2.8 Alle Benutzer sind für die fortlaufende Richtigkeit der Kontoinformationen verantwortlich, einschließlich Standort und Zugriff auf das/die Ladegerät(e). Jeder Benutzer, der Zweifel an der Richtigkeit der Informationen im Konto eines anderen Benutzers hat, sollte uns darüber informieren.
3.2.9 Die Verarbeitung aller für ein Konto erforderlichen personenbezogenen Daten unterliegt unserer Datenschutzerklärung.
3.2.10 Wir bitten Benutzer, insbesondere Gastgeber, ihre Kontoinformationen auf dem neuesten Stand zu halten, um Ungenauigkeiten bei Informationen wie z. B. ihrer Adresse zu vermeiden und so Vertragsverletzungen zu vermeiden.

4. Für Gastgeber

4.1.1 Der Gastgeber garantiert dem Fahrer, dass er der rechtmäßige und wirtschaftliche Eigentümer des Ladegeräts ist, oder, sofern dies nicht der Fall ist, dem Fahrer, dass er über alle erforderlichen Genehmigungen und Befugnisse verfügt, um das Ladegerät zu betreten und seine volle Wirksamkeit zu entfalten auf das Verhältnis als Vertreter des rechtlichen und wirtschaftlichen Eigentümers des Elektrofahrzeugs.

4.1.2 Zusätzlich zu allen anderen Bestimmungen in diesen Bedingungen erklärt sich der Gastgeber damit einverstanden, die App zu nutzen und sich im Zusammenhang mit ihrer Nutzung wie folgt zu verhalten:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Spezifikationen ihres Ladegeräts genau beschrieben sind und sich in einem sicheren und funktionstüchtigen Zustand befinden, um alle Gesetze und Vorschriften, Versicherungspolicen sowie diese Bedingungen und den Vertrag einzuhalten.

  2. Stellen Sie sicher, dass sich die Räumlichkeiten und die Umgebung in einem sicheren Zustand befinden und kein zusätzliches Gesundheits- und Sicherheitsrisiko darstellen, das über das hinausgeht, was während einer Sitzung vernünftigerweise zu erwarten ist (wobei, um Zweifel auszuschließen, spezifische Umstände oder Merkmale in diesem Zusammenhang nicht berücksichtigt werden). zu bestimmten Räumlichkeiten, einschließlich widriger Wetterbedingungen).

  3. Vorbehaltlich anderer Buchungen ist es erforderlich, das Ladegerät bis zu 15 Minuten vor und während einer Buchung zur Nutzung bereitzustellen.

  4. Verhalten Sie sich höflich und nachbarschaftlich und seien Sie in Bezug auf die Ankunft und Sitzung des Fahrers so hilfsbereit und entgegenkommend wie möglich – MREV ist auf kontaktloses und automatisiertes Bezahlen ausgelegt.

  5. Dem Fahrer klar machen, welche Gebühren über die Nutzung der Elektroauto-Gebühr hinausgehen und für Elektroautos anfallen, etwa Parkgebühren oder die Entfernung des Elektrofahrzeugs, die rechtmäßig und sicher durchgeführt werden müssen. Es liegt ausschließlich im Ermessen des Gastgebers und des Fahrers, solche Bedingungen zu vereinbaren, da diese Bedingungen keine Verlängerung der Aufenthaltsdauer nach Beendigung einer gebuchten Sitzung vorsehen.

4.1.3 Der Gastgeber verpflichtet sich, keinen Fahrer anzuwerben oder die App in irgendeiner Weise zu nutzen, wodurch unsere Rechte gemäß diesen Bedingungen auf den Erhalt unserer Provision für Ihre Nutzung der App umgangen werden. Ein Verstoß gegen diese Regel zieht eine Untersuchung Ihrer Tätigkeit nach sich und wir haben Anspruch auf Entschädigung für Provisionen und Gebühren, die uns ohne Ihren Verstoß zustehen würden, zuzüglich der Kosten für die Beitreibung.

5. Für Fahrer

5.1.1 Der Fahrer garantiert dem Gastgeber, dass er der rechtmäßige und wirtschaftliche Eigentümer des Elektrofahrzeugs ist, oder, sofern dies nicht der Fall ist, gegenüber dem Gastgeber, dass er über alle erforderlichen Genehmigungen und Befugnisse verfügt, um das Fahrzeug zu betreten und die volle Wirksamkeit zu entfalten dem Vertrag als Vertreter des rechtlichen und wirtschaftlichen Eigentümers des Elektrofahrzeugs beizutreten.

5.1.2 Der Fahrer garantiert dem Gastgeber außerdem, dass er über alle notwendigen Versicherungspolicen verfügt, um den Fahrer von jeglichen Schäden zu entschädigen, sei es Sach-, Personen- oder sonstige Schäden, die einen gültigen Versicherungsanspruch in Bezug auf die normalen Aktivitäten darstellen der Vertrag. Diese Klausel schließt die Geltendmachung von Ansprüchen des Gastgebers gegenüber dem Fahrer aus diesem Vertrag nicht aus, die nicht durch eine Versicherung gedeckt sind.

5.1.3 Zusätzlich zu allen anderen Bestimmungen dieser Bedingungen erklärt sich der Fahrer damit einverstanden, die App zu nutzen und sich im Zusammenhang mit ihrer Nutzung wie folgt zu verhalten:

  1. Überzeugen Sie sich anhand der vom Gastgeber bereitgestellten Informationen zum Ladegerät, dass das Ladegerät für das Elektrofahrzeug geeignet und kompatibel ist. Ladegeräte werden normalerweise mit einem dazugehörigen Kabel und Stecker an der Wand montiert, es kann jedoch erforderlich sein, dass der Fahrer sein eigenes Kabel und seinen eigenen Stecker oder ein „Oma-Kabel“ verwendet. Ein Gastgeber kann die Verwendung eines Ladegeräts verweigern, wenn es nicht mit dem Elektrofahrzeug kompatibel ist oder ein Missbrauch auf andere Weise vorhersehbar ist.

  2. Stellen Sie bei der Nutzung der App immer sicher, dass Ihr Elektrofahrzeug allen Gesetzen und Vorschriften entspricht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verkehrssicherheit, Kfz-Steuer und Versicherung.

  3. Stellen Sie bei der Nutzung der App stets sicher, dass Sie alle Gesetze und Vorschriften einhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, einen geeigneten Führerschein und eine entsprechende Versicherung, und dass Sie nicht unter dem Einfluss von Drogen oder anderen berauschenden oder geschwächten Zuständen stehen, die die Nutzung des Elektrofahrzeugs unsicher machen könnten.

  4. Kommen Sie frühestens 15 Minuten vor der gebuchten Sitzung sicher und ordnungsgemäß an einem Ort an, an dem sich das Ladegerät befindet, spätestens jedoch zu diesem Zeitpunkt, damit das Elektrofahrzeug bis zu diesem Zeitpunkt an das Ladegerät angeschlossen sein muss, um den Ladevorgang zu starten Sitzung entsprechend der Buchung.

  5. Sie dürfen sich nicht unsozial verhalten, einschließlich des Abspielens lauter oder beleidigender Musik.

  6. Verhalten Sie sich höflich und nachbarschaftlich.

  7. Verwenden Sie das Ladegerät nur gemäß den normalen und sicheren Betriebsstandards. Wenn der Fahrer jemals unsicher ist, wie er das Ladegerät richtig benutzt, sollte er sich beim Gastgeber erkundigen. Wenn ein vorhersehbares Risiko besteht, dass die Verwendung des Ladegeräts ein Gesundheits- und Sicherheitsrisiko darstellt, beispielsweise ein beschädigter Ladeanschluss oder ein beschädigtes Kabel, darf der Fahrer das Ladegerät nicht anschließen und sollte die Sitzung gemäß den Stornierungsbedingungen in Abschnitt 8 absagen .

  8. Sobald das Elektrofahrzeug an das Ladegerät angeschlossen ist, wischen Sie mit dem NFC-Tag des Mobula Ray EV auf oder in die Nähe des Ladegeräts, um den Ladevorgang zu starten. Wenn Sie die Verbindung des Fahrzeugs mit dem Mobula Ray EV zugelassen haben, geschieht dies automatisch.

  9. Stellen Sie sicher, dass das Elektrofahrzeug sicher und geschützt ist, sodass es während des Lade- und Parkvorgangs nicht genutzt werden kann, und dass es kein zusätzliches Gesundheits- und Sicherheitsrisiko darstellt, das über das hinausgeht, was während eines Ladevorgangs vernünftigerweise zu erwarten ist (was, um Zweifel auszuschließen, nicht berücksichtigt wird). Berücksichtigung spezifischer Umstände oder Merkmale in Bezug auf bestimmte Räumlichkeiten, einschließlich widriger Wetterbedingungen).

  10. Mit der App und wenn Ihr Auto verbunden war, können Sie den Ladezustand überwachen und rechtzeitig zum Elektrofahrzeug und auf dem Gelände zurückkehren, um das Ladegerät sofort nach Ende Ihrer gebuchten Sitzung oder zu einem angemessen früheren Zeitpunkt abzutrennen, aber nicht dort zu bleiben die Räumlichkeiten des Gastgebers in irgendeiner Weise zu betreten, die nach vernünftigem Ermessen als Herumlungern, Belästigung oder sonstige Unvollkommenheit seitens des Gastgebers angesehen werden könnte;

  11. Entfernen Sie das Elektrofahrzeug umgehend, sobald eine gebuchte Sitzung beendet ist. Wenn ein Elektrofahrzeug nach Beendigung einer Sitzung auf dem Gelände zurückgelassen wird, liegt es ausschließlich im Ermessen des Gastgebers und des Fahrers, Bedingungen für das Parken des Elektrofahrzeugs über die gebuchte Sitzung hinaus zu vereinbaren, was zu zusätzlichen Parkgebühren oder ähnlichem führen kann Der Host entfernt das Elektrofahrzeug auf Kosten des Fahrers. Obwohl diese Bedingungen keine Strafen vorsehen, wenn der Fahrer diesen Unterabschnitt nicht einhält, kann dies zu schlechten Bewertungen führen, die sich auf die Buchungsfähigkeit der MREV-Plattform auswirken.

  12. Um die Sitzung in der App zu beenden, muss der Fahrer über das Manta Ray EV-Tag am Ladegerät oder in dessen Nähe wischen, sodass die verwendete Sitzungsgebühr und das Parken berechnet und die Zahlung entweder über die festgelegte Zahlungsmethode Apple/Google Pay vorgenommen werden kann. Wenn Sie nicht wischen und die Sitzung beenden, wird standardmäßig eine vollständige Akkuladung berechnet, die vor Beginn der Sitzung erreicht ist.

5.1.4 Wir dürfen keinen Gastgeber anwerben oder die App in irgendeiner Weise nutzen, um unser Recht gemäß diesen Bedingungen, unsere Provision für eine Sitzung zu erhalten, zu umgehen. Ein Verstoß gegen diese Regel zieht eine Untersuchung Ihrer Tätigkeit nach sich und es entsteht uns ein Anspruch auf Entschädigung für unsere Provision, die uns ohne Ihren Verstoß zustehen würde, zuzüglich der Kosten für die Beitreibung.

6 Zahlungen

6.1.1 Die Zahlungsabwicklung erfolgt über unser TPPP. Ihre Bedingungen finden Sie hier (https://stripe.com/gb/connect-account/legal) und können auch auf Zahlungsabwicklungsseiten angezeigt werden. Sie werden von der TPPP festgelegt und durchgesetzt und wir haben keine Kontrolle darüber.
6.1.2 Es liegt in der Verantwortung des Gastgebers, seinen eigenen Preis festzulegen. Sobald ein Lade- und Parkvorgang gebucht wurde, kann der Gastgeber den Tarif für diesen Ladevorgang nicht mehr ändern.
6.1.3 Nach Beendigung einer Sitzung, wie in Abschnitt 5.3 n) beschrieben, wird die Zahlungskarte des Fahrers vom TPPP mit der Sitzungsgebühr belastet. Das TPPP berechnet dem Fahrer eine Gebühr von 5 % und zieht die Provision von der Gebühr des Gastgebers ab. Der Rest der Sitzungsgebühr wird an den Gastgeber überwiesen.
6.1.4 Mobula Ray EV Limited gewährleistet, dass dem TPPP ausreichende Anweisungen zur Zahlungsabwicklung wie oben beschrieben erteilt wurden. Wir können nicht haftbar gemacht werden, wenn das TPPP die oben beschriebene Zahlungsabwicklung versäumt.

7. Empfehlungsprogramm

7.1.1 Um für das Empfehlungsprämienprogramm berechtigt zu sein:
  1. Sie müssen über ein aktives Benutzerkonto bei Mobula Ray EV verfügen;

  2. Sie dürfen sich nicht selbst für das Empfehlungsprogramm empfehlen;

  3. Der empfohlene Benutzer sollte nicht bereits über ein Benutzerkonto (aktiv oder inaktiv) bei Mobula Ray EV verfügen;

  4. Der empfohlene Benutzer sollte sich über den Aktivierungslink der Empfehlungseinladung für ein Benutzerkonto anmelden.

  5. Sie erhalten keine Prämien, wenn Sie der Fahrer oder Gastgeber einer Buchung mit einer von Ihnen geworbenen Person sind. Wenn Sie außerdem sowohl einen Fahrer als auch einen Gastgeber empfehlen, erhalten Sie keine Prämien, wenn diese gemeinsam buchen.

  6. Wenn Sie einen Fahrer empfehlen: Die Prämie wird Ihrem Mobula Ray EV-Token-Guthaben innerhalb von 14 Tagen nach Beginn der ersten Buchung Ihres empfohlenen Benutzers gutgeschrieben.

  7. Wenn Sie einen Gastgeber empfehlen: Die Prämie wird Ihrem Mobula Ray EV-Konto innerhalb von 14 Tagen nach Beginn der ersten Buchung des empfohlenen Benutzers gutgeschrieben.

  8. Prämien, die Ihrem Mobula Ray EV-Guthaben gutgeschrieben werden, können auf der Plattform für Rabatte verwendet werden.

  9. Wir behalten uns das Recht vor, Kundenkonten empfehlender oder empfohlener Kunden zu schließen, wenn diese durch Betrug Prämien erworben haben oder die erworbenen Prämien in einer Weise verwendet oder versucht haben, diese zu verwenden, die gegen diese Bedingungen oder geltende Gesetze verstößt.

  10. Wir behalten uns das Recht vor, das Programm jederzeit nach eigenem Ermessen zu beenden oder die Bedingungen zu ändern

  11. Betrug oder Missbrauch im Zusammenhang mit dem Sammeln von Prämien auf der Plattform können zum Verlust der angesammelten Prämien sowie zur Löschung des Kontos eines Benutzers und aller Mobula Ray EV-Kundenkonten führen.

  12. Unser Versäumnis, eine bestimmte Bestimmung durchzusetzen, stellt keinen Verzicht unsererseits auf diese Bedingungen dar.

  13. Alle Fragen oder Streitigkeiten bezüglich der Berechtigung für die In-App-Prämien oder der Berechtigung der Prämien zum Sammeln werden von Mobula Ray EV nach eigenem Ermessen gelöst.

  14. Die In-App-Prämien und jegliche Nutzung der App unterliegen den Bedingungen und Datenschutzbestimmungen, wie auf der Website beschrieben.

8. Stornierungsbedingungen und Kontoschließung

8.1.1 Sowohl der Gastgeber als auch der Fahrer müssen sich bemühen, die Buchungen zu berücksichtigen. Wenn Sie die gebuchte Sitzung nicht rechtzeitig stornieren oder nicht erscheinen, führt dies zu negativen Bewertungen auf der Plattform und die Gastgeber können Ihre Anfragen aufgrund Ihrer Bewertung ablehnen. Wir empfehlen Benutzern, eine Stornierung oder Änderung mindestens 12 Stunden im Voraus anzukündigen.
8.1.2 Mobula Ray EV Limited erzwingt keine Stornierungsrichtlinien und es liegt vollständig im Ermessen des Gastgebers, wie er mit Stornierungen umgeht. Das Überprüfungssystem kann sich jedoch möglicherweise auf Ihre Nutzung der Plattform und die Verfügbarkeit von MREV-Ladegeräten auswirken. MREV bietet Gastgebern die Möglichkeit, die gesamte oder einen Teil der gebuchten, aber nicht abgeschlossenen Park- und Ladevorgänge in Rechnung zu stellen.
8.1.3 Sämtliche Stornierungsbedingungen des Gastgebers sollten vom Gastgeber deutlich schriftlich, per Textnachricht oder E-Mail mitgeteilt werden. Die Stornierungsrichtlinien und -gebühren des Gastgebers sind nur schwer durchzusetzen, wenn sie nicht schriftlich vorliegen. In jedem Fall kann Mobula Ray EV Limited solche Richtlinien nicht durchsetzen, die ausschließlich im Ermessen des Gastgebers liegen, und wir haften auch nicht für die Zahlung von Gebühren, die über die normale Verarbeitung des TPPP für Sitzungsgebühren hinausgehen.
8.1.4 Konten können jederzeit geschlossen werden, jedoch bleiben etwaige Sitzungsgebühren und andere Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen, die bis zur Schließung aufgelaufen sind, unberührt.
8.1.5 Sollten zwischen Gastgeber und Fahrer zusätzliche Bedingungen vereinbart wurden, die im Widerspruch zu den Bedingungen stehen, haben diese Bedingungen Vorrang.

9. Beschwerden und Streitigkeiten

9.1.1 Ähnlich wie bei den oben genannten Stornierungsbedingungen sind Streitigkeiten zwischen Nutzern direkt zu behandeln, es sei denn, der Streit betrifft einen wesentlichen Verstoß gegen unsere Rechte gemäß den Bedingungen. In diesem Fall müssen wir möglicherweise gemeinsam mit einem Nutzer rechtliche Schritte gegen die Partei einleiten, die den Verstoß begangen hat.
9.1.2 Obwohl Benutzer bei der Beilegung von Streitigkeiten zusammenarbeiten sollten, bittet MREV Limited darum, uns Einzelheiten zur Art des Streits mitzuteilen, insbesondere alles, was Folgendes betrifft:
  1. Das Ladegerät ist für die erwartete Sitzung nicht verfügbar.

  2. Das Ladegerät entsprach nicht der Beschreibung des Gastgebers, was zu Sicherheits- oder Inkompatibilitätsproblemen mit dem Elektrofahrzeug des Fahrers führte.

  3. Das Ladegerät funktioniert nicht.

  4. Ein Moderator glaubt, dass ein Fahrer unehrlich ist, wann sein Elektrofahrzeug aufgeladen wurde.

9.1.3 Wenn sich eine Beschwerde auf unser Verhalten oder die Funktionsweise der App bezieht, nutzen Sie bitte die Kontaktdaten in Abschnitt 2 und reichen Sie die Beschwerde schriftlich per Brief oder E-Mail ein. Wir werden uns nach besten Kräften bemühen, innerhalb von 2 Werktagen zu antworten und die Beschwerde zu Ihrer Zufriedenheit zu lösen.

10. Beschränkungen und Haftung

10.1.1 MREV Limited fungiert lediglich als unabhängiger neutraler Dienstleister und unterliegt keinem Prinzipal-Agenten-Verhältnis. Der Gastgeber und der Fahrer handeln in eigenem Namen, um einen Vertrag über die Anmietung eines Ladegeräts und eines Parkplatzes auszuhandeln, indem sie die App als Online-Plattform nutzen. Wir sind weder Partei des Gastgebers noch des Fahrers und haften ihnen gegenüber nicht für die Erfüllung dieses Vertrags.
10.1.2 Diese Bedingungen begründen keine Haftungen und Verpflichtungen, die über das hinausgehen, was die normalen Gesetze von England und Wales in Bezug auf das Zurücklassen von Elektrofahrzeugen und anderem Eigentum auf dem Gelände auf das Risiko des Eigentümers auferlegen, mit Ausnahme von Schäden, die durch eine kriminelle Handlung oder verursacht wurden Fahrlässigkeit einer der Parteien.
10.1.3 Sowohl der Fahrer als auch der Gastgeber gewährleisten gegenüber dem anderen und Manta Ray EV Limited, dass die in ihrem Konto und Profil sowie in der gesamten Korrespondenz im Zusammenhang mit einer Buchung bereitgestellten Informationen wahr und korrekt und in keiner Weise irreführend sind.
10.1.4 Alle Kontoinformationen und Benutzerkorrespondenz werden vom Benutzer bereitgestellt und wir können für diese Informationen keine Haftung übernehmen.
10.1.5 Benutzer sind dafür verantwortlich, sich mit allen Gesetzen, Regeln, Vorschriften und Verträgen mit Dritten, wie z. B. Versicherern, in Bezug auf diese Bedingungen und den Vertrag vertraut zu machen und diese einzuhalten.
10.1.6 Wenn fehlerhafte digitale Inhalte, die wir geliefert haben, ein Gerät oder digitale Inhalte beschädigen, die Ihnen gehören, reparieren wir entweder den Schaden oder zahlen Ihnen Schadensersatz. Wir haften jedoch nicht für Schäden, die Sie hätten vermeiden können, wenn Sie unserem Rat gefolgt wären, ein Ihnen kostenlos angebotenes Update durchzuführen, oder für Schäden, die dadurch entstanden sind, dass Sie die Installationsanweisungen nicht korrekt befolgt haben oder das Mindestsystem nicht installiert haben von uns beratene Anforderungen.
10.1.7 Bitte sichern Sie die mit der App verwendeten Inhalte und Daten. Wir empfehlen Ihnen, alle im Zusammenhang mit der App verwendeten Inhalte und Daten zu sichern, um sich im Falle von Problemen mit der App zu schützen.
10.1.8 Vorbehaltlich aller anderen Bestimmungen in diesen Bedingungen, die unsere Haftung einschränken, haften wir bei Nichteinhaltung dieser Bedingungen für Verluste oder Schäden, die Sie erleiden und die eine vorhersehbare Folge unseres Verstoßes gegen diese Bedingungen oder unserer mangelnden angemessenen Sorgfalt sind und Können, wir haften jedoch nicht für Verluste oder Schäden, die nicht vorhersehbar sind. Verluste oder Schäden sind vorhersehbar, wenn entweder offensichtlich ist, dass sie eintreten werden, oder wenn zum Zeitpunkt Ihrer Annahme dieser Bedingungen sowohl wir als auch Sie wussten, dass sie eintreten könnten.
10.1.9 Nichts in diesen Bedingungen schränkt die Haftung ein, wenn dies rechtswidrig wäre. Dies umfasst die Haftung für Tod oder Körperverletzung, die durch Fahrlässigkeit einer Partei verursacht wurden, einschließlich der Fahrlässigkeit unserer Mitarbeiter, Vertreter oder Subunternehmer, oder für Betrug oder arglistige Falschdarstellung.
10.1.10 MREV Limited haftet nicht für Geschäftsverluste. Unsere Haftung Ihnen gegenüber für entgangenen Gewinn, Geschäftsausfall, Betriebsunterbrechung oder entgangene Geschäftsmöglichkeiten im Rahmen des Vertrags, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), falscher Darstellung, Rückerstattung oder aus anderen Gründen ist nur auf den Wert der von Ihnen gezahlten Gebühren beschränkt eine Lade- und Parksitzung.
10.1.11 Die App bietet keine Ratschläge, auf die Sie sich verlassen sollten. Sie müssen professionellen oder fachkundigen Rat einholen, bevor Sie auf der Grundlage der von der App erhaltenen Informationen Maßnahmen ergreifen oder unterlassen. Obwohl wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um die von der App bereitgestellten Informationen zu aktualisieren, geben wir weder ausdrücklich noch stillschweigend Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien dafür ab, dass diese Informationen korrekt, vollständig oder aktuell sind.
10.1.12 Die App wurde nicht für Ihre individuellen Anforderungen entwickelt. Bitte prüfen Sie, ob die Möglichkeiten und Funktionen der App (wie in der App und im App Store beschrieben) Ihren Anforderungen entsprechen.
10.1.13 Wenn sich unsere Bereitstellung der App durch ein Ereignis verzögert, das außerhalb unserer Kontrolle liegt, werden wir Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Sie darüber zu informieren, und wir werden Maßnahmen ergreifen, um die Auswirkungen der Verzögerung zu minimieren.

11. Vertraulichkeit

1.1.1 Während viele der von Benutzern in ihren Konten bereitgestellten Informationen in Bezug auf unsere Nutzung durch unsere Datenschutzrichtlinie abgedeckt sind, müssen alle Parteien Informationen aus den Konten und Nachrichten anderer Benutzer vertraulich behandeln, es sei denn, dies wird von der Polizei oder einem Gericht verlangt der zuständigen Gerichtsbarkeit oder medizinisches Notfallpersonal.
11.1.2 Bitte beachten Sie, dass Internetübertragungen niemals vollständig privat oder sicher sind und dass alle Nachrichten oder Informationen, die Sie mit der App senden, von anderen gelesen oder abgefangen werden können, auch wenn ein besonderer Hinweis darauf besteht, dass eine bestimmte Übertragung verschlüsselt ist.

12. Allgemeines

12.1.1 MREV Limited muss diese Bedingungen möglicherweise ändern, um Gesetzesänderungen oder bewährten Verfahren Rechnung zu tragen oder um zusätzliche Funktionen zu berücksichtigen, die wir einführen. Wir benachrichtigen Sie mindestens 30 Tage im Voraus über jede Änderung, indem wir Ihnen eine E-Mail oder SMS mit Einzelheiten zur Änderung senden oder Sie beim nächsten Start der App über eine Änderung informieren. Wenn Sie die mitgeteilten Änderungen nicht akzeptieren, müssen Sie sich mit etwaigen Bedenken bezüglich der Änderungen an uns wenden und wir werden unser Bestes tun, um etwaige Probleme zu lösen.
12.1.2 Diese Nutzungsbedingungen sind als Gesamtdokument zu lesen. Jede Überschrift und Unterüberschrift der Klausel dient lediglich der Orientierung und hat keinen Einfluss auf die Auslegung dieser Bedingungen.
12.1.3 MREV Limited behält sich das Recht vor, unsere Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen im Wege einer Novation durch eine zukünftige Fusion oder Übernahme oder irgendetwas anderes zu übertragen und/oder abzutreten. Sie stimmen hiermit allen zukünftigen Neuerungen zu, sofern diese in keiner Weise Ihre Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen beeinträchtigen. Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Bedingungen nur mit unserer schriftlichen Zustimmung auf eine andere Person übertragen.
12.1.4 Diese Nutzungsbedingungen begründen keine Rechte, Befugnisse, Vorteile oder Durchsetzbarkeit Dritter, einschließlich der im Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999 implizierten Rechte.
12.1.5 Wenn ein Teil dieser Bedingungen noch durchgesetzt werden muss, hindert dies eine Partei nicht daran, diesen Teil später durchzusetzen, und sollte niemals als Verzicht in irgendeiner Weise ausgelegt werden oder bedeuten, dass ein anderer Teil dieser Bedingungen nicht durchgesetzt wird .
12.1.6 Sollte sich herausstellen, dass ein Teil dieser Bedingungen rechtswidrig, rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar ist, werden diese Bedingungen mit Abzug dieser Teile gelesen, es sei denn, dies würde den Zweck dieser Bedingungen erheblich zunichte machen und zu nachteiligen Haftungen führen und belastend für jede Partei. In diesem Fall werden diese Bedingungen gekündigt, ohne dass dadurch weitere Verbindlichkeiten entstehen, jedoch vorbehaltlich aller durchsetzbaren Rechte, die bis zum Datum der Kündigung entstanden sind.
12.1.7 Alle Verzichtserklärungen, Nebenabreden oder Anhänge zu diesen Bedingungen müssen von den Parteien schriftlich vereinbart werden und sich eindeutig auf diese Bedingungen beziehen.
12.1.8 Diese Bedingungen unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales.

 

Die folgenden Teile dieser Geschäftsbedingungen gelten für die Lizenz, die wir Ihnen zur Nutzung der Software in der App gewähren.

13. Es gelten ergänzend die AGB des App Stores

13.1.1 Die Art und Weise, wie Sie die App nutzen können, kann auch durch den App Store gesteuert werden, von dem die App heruntergeladen wurde.

 

14. ANFORDERUNGEN AN DAS BETRIEBSSYSTEM

14.1.1 Diese App erfordert jede Art von Mobiltelefon oder Handheld-Gerät mit mindestens 14 MB verfügbarem Speicher und einem Betriebssystem von IOS 10 oder höher oder Android 5.0 oder höher.

15. UNTERSTÜTZUNG DER APP UND WIE SIE UNS ÜBER PROBLEME MITTEILEN KÖNNEN

15.1.1 Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten die app haben oder Probleme bei der Verwendung haben, schauen Sie sich bitte unsere Support-Ressourcen auf unserer Website an.
15.1.2 Wenn Sie der Meinung sind, dass die App fehlerhaft oder falsch beschrieben ist oder Sie uns aus einem anderen Grund kontaktieren möchten, verwenden Sie bitte unsere Kontaktdaten in Abschnitt 2.
15.1.3 Wenn wir Sie kontaktieren müssen, tun wir dies per E-Mail, SMS oder per vorausbezahlter Post unter Verwendung der Kontaktdaten, die Sie in Ihrem Konto angegeben haben.

16. WIE SIE DIE APP NUTZEN KÖNNEN

16.1.1 Als Gegenleistung für Ihre Zustimmung zur Einhaltung dieser Bedingungen können Benutzer:
  1. Laden Sie eine Kopie der App herunter oder streamen Sie sie auf eine beliebige Anzahl von Handheld-Geräten und betrachten, verwenden und zeigen Sie die App auf diesen Geräten ausschließlich für Ihre persönlichen Zwecke an. Darüber hinaus können Sie die App gemäß den Regeln teilen, die in den Regeln des App Stores zur Familienfreigabe festgelegt sind.

  2. Verwenden Sie die App genau wie von uns im Benutzerhandbuch der App und in diesen Bedingungen angegeben.

  3. Unter der Voraussetzung, dass Sie diese Bedingungen einhalten, erstellen Sie eine beliebige Anzahl von Kopien der App ausschließlich zu Sicherungszwecken. Und

  4. Erhalten und nutzen Sie alle kostenlosen zusätzlichen Softwarecodes oder Updates der App, die „Patches“ und Fehlerkorrekturen enthalten, die wir Ihnen möglicherweise zur Verfügung stellen.

17. SIE DÜRFEN DIE APP NICHT AN ANDERE ÜBERTRAGEN

17.1.1 Wir gewähren Ihnen persönlich das Recht, die App wie oben in Klausel 15 dargelegt zu nutzen. Auch wenn Sie die oben dargelegten Rechte zur Weitergabe haben, dürfen Sie die App anderweitig nicht an jemand anderen übertragen, sei es gegen Geld oder für irgendetwas sonst oder kostenlos. Wenn Sie ein Gerät verkaufen, auf dem die App installiert ist, erhalten Sie muss vorher die App daraus entfernen.

18 ÄNDERUNGEN AN DER APP

18.1.1 Wenn Sie solche Updates nicht installieren oder automatische Updates deaktivieren, können Sie die App möglicherweise nicht weiter nutzen.
18.1.2 Die App funktioniert immer mit der aktuellen oder früheren Version des Betriebssystems (da diese von Zeit zu Zeit aktualisiert werden kann).

19. WENN JEMAND ANDERES DAS VON IHNEN VERWENDETE TELEFON ODER GERÄT BESITZT

19.1.1 Wenn Sie die App auf ein Telefon oder ein anderes Gerät herunterladen oder streamen, das Ihnen nicht gehört, müssen Sie die Erlaubnis des Eigentümers dazu einholen. Sie sind für die Einhaltung dieser Bedingungen verantwortlich, unabhängig davon, ob Sie das Telefon oder ein anderes Gerät besitzen oder nicht.

20. Möglicherweise erfassen wir technische Daten über Ihr Gerät

20.1.1 Durch die Nutzung der App erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technische Informationen über die Geräte, auf denen Sie die App verwenden, sowie zugehörige Software, Hardware und Peripheriegeräte sammeln und nutzen, um unsere Produkte zu verbessern.

21. WIR SAMMELN STANDORTDATEN (ABER SIE KÖNNEN DIE STANDORTDIENSTE AUSSCHALTEN)

21.1.1 Die App nutzt die von Ihren Geräten gesendeten Standortdaten. Wenn Sie beispielsweise Gastgeber sind, werden Ihr Name und Ihre Adresse sichtbar Fahrer über die Karte der App. Der Gastgeber kann seine Verfügbarkeit festlegen und festlegen, ob seine Adresse auf der Website erscheintauf der Karte und ob ihre Existenz auf der Karte überhaupt sichtbar ist.

21.1.2 Durch die Aktivierung der Ortungsdienste stimmen Sie der Übertragung, Erfassung, Aufbewahrung, Pflege, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Standortdaten und -abfragen durch uns und unsere verbundenen Unternehmen und Lizenznehmer zu, um standortbasierte und straßenverkehrsbasierte Produkte bereitzustellen und zu verbessern und Dienstleistungen.

 

22. Wir sind nicht verantwortlich für andere Websites, auf die Sie verlinken

22.1.1 Die App kann Links zu anderen unabhängigen Websites und Dienstanbietern (wie unserem TPPP) enthalten, die nicht von uns bereitgestellt werden. Solche unabhängigen Websites unterliegen nicht unserer Kontrolle und wir sind nicht für deren Inhalte oder Datenschutzrichtlinien (falls zutreffend) verantwortlich und haben diese auch nicht überprüft und genehmigt.

22.1.2 Sie müssen Ihr eigenes unabhängiges Urteil darüber fällen, ob Sie solche unabhängigen Websites nutzen möchten, einschließlich der Installation der von ihnen angebotenen Produkte oder Dienstleistungen.

 

23. LIZENZBESCHRÄNKUNGEN

23.1.1 Sie stimmen zu, dass Sie:

  1. Außer im Zuge der erlaubten Weitergabe (siehe Abschnitt 15, WIE SIE DIE APP NUTZEN DÜRFEN) dürfen Sie die App weder ganz noch teilweise in irgendeiner Form vermieten, verleasen, unterlizenzieren, verleihen, zur Verfügung stellen oder anderweitig zur Verfügung stellen Person ohne vorherige schriftliche Zustimmung von uns.

  2. Die App nicht zu kopieren, außer im Rahmen der normalen Nutzung der App oder wenn dies zum Zweck der Datensicherung oder der Betriebssicherheit erforderlich ist.

  3. Es ist nicht gestattet, die gesamte App oder Teile davon zu übersetzen, zusammenzuführen, anzupassen, zu variieren, zu verändern oder zu modifizieren, noch zu gestatten, dass die App oder Teile davon mit anderen Programmen kombiniert oder in andere Programme integriert werden, es sei denn, dies ist für die Nutzung erforderlich die App auf Geräten, wie in diesen Bedingungen zulässig.

  4. Sie dürfen die App nicht disassemblieren, dekompilieren, zurückentwickeln oder abgeleitete Werke erstellen, die auf der gesamten App oder einem Teil davon basieren, und auch nicht versuchen, solche Dinge zu tun, es sei denn (gemäß den Abschnitten 50B und 296A des Urheberrechts, Designs und Patente). Act 1988) können solche Aktionen nicht verboten werden, da sie für Ihre Nutzung der App notwendig sind, vorausgesetzt, dass die von Ihnen bei solchen Aktivitäten erhaltenen Informationen:

    1. ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben oder mitgeteilt werden, für die eine Offenlegung oder Weitergabe zur Erreichung des in diesem Unterabschnitt d) beschriebenen Ziels nicht erforderlich ist; Und

    2. wird nicht dazu verwendet, Software zu erstellen, deren Ausdruck der App im Wesentlichen ähnelt.

    3. wird sicher aufbewahrt; Und

    4. wird nur für den in diesem Unterabschnitt d) beschriebenen Zweck verwendet.

  5. Befolgen Sie alle geltenden Technologiekontroll- oder Exportgesetze und -vorschriften, die für die von der App verwendete oder unterstützte Technologie gelten.

 

24. ZULÄSSIGE NUTZUNGSBESCHRÄNKUNGEN

24.1.1 Sie müssen:

  1. Sie dürfen die App nicht auf rechtswidrige Weise, für rechtswidrige Zwecke oder in einer mit diesen Bedingungen unvereinbaren Weise nutzen oder betrügerisch oder böswillig handeln, z. B. durch Hacken oder Einfügen von bösartigem Code wie Viren oder schädlichen Daten in die App App oder ein beliebiges Betriebssystem.

  2. Sie dürfen unsere geistigen Eigentumsrechte oder die Rechte Dritter im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der App nicht verletzen, auch nicht durch die Übermittlung von Material (sofern eine solche Nutzung nicht durch diese Bedingungen lizenziert ist);

  3. Übermitteln Sie kein Material, das verleumderisch, beleidigend oder anderweitig anstößig im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der App ist.

  4. Die App nicht in einer Weise nutzen, die unsere Systeme oder die Sicherheit beschädigen, deaktivieren, überlasten, beeinträchtigen oder gefährden oder andere Benutzer beeinträchtigen könnte; Und

  5. Sammeln oder sammeln Sie keine Informationen oder Daten aus unseren Systemen und versuchen Sie nicht, Übertragungen an oder von den Servern, auf denen die App läuft, zu entschlüsseln.

 

25. RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

25.1.1 Alle geistigen Eigentumsrechte an der App weltweit gehören uns und die Rechte an der App werden an Sie lizenziert (nicht verkauft). Sie haben keine geistigen Eigentumsrechte an der App, außer dem Recht, diese gemäß diesen Bedingungen zu nutzen.

 

26. Wir können Ihre Rechte zur Nutzung der App beenden, wenn Sie gegen diese Bedingungen verstoßen

26.1.1 Wir können Ihre Rechte zur Nutzung der App jederzeit beenden, indem wir Sie kontaktieren, wenn Sie in schwerwiegender Weise gegen diese Bedingungen verstoßen haben. Wenn das, was Sie getan haben, korrigiert werden kann, geben wir Ihnen eine angemessene Gelegenheit dazu.

26.1.2 Wenn wir Ihre Rechte zur Nutzung der App beenden:

  1. Sie müssen alle durch diese Bedingungen genehmigten Aktivitäten stoppen, einschließlich Ihrer Nutzung der App.

  2. Sie müssen die App von allen in Ihrem Besitz befindlichen Geräten löschen oder entfernen und alle Kopien der App, die Sie besitzen, unverzüglich vernichten und uns bestätigen, dass Sie dies getan haben.

  3. Wir können aus der Ferne auf Ihre Geräte zugreifen, die App von ihnen entfernen und die Bereitstellung der App und des damit verbundenen Dienstes für Sie einstellen

bottom of page