top of page
EV Host  (2).png

Verdienen Sie Geld, indem Sie Ihre Ladestation zu Hause teilen

Teilen Sie Ihr Heimladegerät für Elektrofahrzeuge, wenn Sie es nicht verwenden. Legen Sie den Verfügbarkeits Zeitpunkt passend zu Ihrem Lebensstil fest und verdienen Sie bis zu 8.000 € pro Jahr an zusätzlichem Einkommen.

trusted platform

AAlle Benutzer werden mittels bankstandardisierter Verifizierung verifiziert.

 

Es betreten keine Fremden Ihre Einfahrt oder Ihren Parkplatz.

Gastgeber werden einer weiteren Überprüfung der Adresse unterzogen, damit diese korrekt ist und ihre Ladestation als echt verifiziert wird, um „Geisterladestationen“ zu vermeiden.

Verdienen Sie zusätzliches Einkommen

Abhängig von Ihrem Standort und Ihrer Beliebtheit können Sie bis zu 8.000 £ pro Jahr verdienen.

Befinden Sie sich in der Nähe eines Touristenortes?

Neben einem Einkaufszentrum?

In der Nähe eines Pubs, Restaurants oder Kaffee-/Teeladens?

In der Nähe von Fitnessstudio, Freizeitzentrum, Sportplätzen, Kino, Theater?

In der Nähe eines Stadions, eines Konferenzzentrums oder einer Arena?

In der Nähe öffentlicher Verkehrsmittel wie U-Bahn, Flughafen, Straßenbahn?

Sie haben Nachbarn, die in Wohnungen oder Reihenhäusern wohnen?

Sie können durch das Erfüllen von Community-Aufgaben wie Bewertungen und Empfehlungen noch mehr verdienen, indem Sie In-App-Belohnungen erhalten.

sichere und genaue Plattform

Da Sie der Hüter des Ladegeräts für Elektrofahrzeuge sind, sind dessen Status und Betrieb für Sie und die Gäste bestimmt, sodass es immer auf dem neuesten Stand ist.

Wir bieten zusätzliche Sicherheit, indem wir einen Schadensschutz für Ihr Ladegerät bieten.

Erschwingliche Wartung & Reparaturservice, falls etwas schiefgehen sollte.

Und für diejenigen, die umfassende Sicherheit wünschen, bieten wir eine Haftpflichtversicherung für Besucher Ihrer Immobilie an.

Helfen Sie mit, den Planeten zu retten

Indem Sie die Lücke zwischen der großen Anzahl privater Ladegeräte und der immer noch unzureichenden öffentlichen Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge schließen, ermutigen Sie die Menschen, auf Elektrofahrzeuge umzusteigen, und diejenigen, die Besitzer von Elektrofahrzeugen bleiben müssen.

Jeder Fahrer, den wir konvertieren, jeder Elektrofahrer, dem wir helfen, auf Kurs zu bleiben, trägt dazu bei, die CO2-Emissionen des Planeten zu reduzieren. Die Massenadoption ist der Schlüssel zur Eindämmung des Klimawandels.

Jedes Elektrofahrzeug reduziert die jährlichen Emissionen um 16 Tonnen tCOe

Warum sollten Sie Ihre Heimladestation auf Mobula Ray EV hosten?

Beruhigtes Reisen

Sie müssen sich nicht auf die spärlichen und schlecht verteilten öffentlichen EV-Netze verlassen. Sie haben Zugriff auf weitere Ladestationen für Elektrofahrzeuge im ganzen Land mit verifizierten Gastgebern.

Komfortabel

Die KI-gestützte Routenplanung macht das Leben mit einem Elektrofahrzeug angenehmer. Verwenden Sie Ihre bisherige Nutzung, die von Ihnen festgelegten Präferenzen, den Verkehr und Sehenswürdigkeiten am und entlang des Zielorts, um Mobula Ray EV-Ladestationen im eingeschränkteren öffentlichen Netzwerk über ihren Live-Status zu informieren. 

Plug-and-Charge

Die Verwendung von NFC in der App und des NFC-Tags am Ladegerät sowie die Bankstandard-Verifizierung der Benutzer geben Gastgebern Sicherheit. Mobula Ray EV kann außerdem Schadenschutz und sogar Wartung und Instandhaltung bieten. Reparaturservice für Ihre gemeinsame Ladestation.

Verdienen Sie In-App-Belohnungen – seien Sie Besitzer von Mobula Ray

Wenn ein Gastgeber einen anderen Gastgeber empfiehlt, einen Fahrer überprüft, sich durch den Know You Customer (KYC)-Prozess validiert, erhält er einen MREV-Token und wird Eigentümer – mit Stimmrecht – von Manta Ray.

Gemeinschaft

Wenn Sie keine Zufahrt haben oder auf Ladestationen an der Straße angewiesen sind, bietet Ihnen Mobula Ray EV Zugang zu einem Ladegerät in der Nachbarschaft. Die Mobula Ray App berechnet die beste Route basierend auf Ladepunkten, zu denen jetzt auch weiter verteilte Wohnpunkte gehören.

Geteilter Manta Ray EV-Ladepunkt für einen Ami
178e1d9d-ff7c-4a61-bd5f-ff49c2d63b27.png
EV-Fahrer sucht Ladegerät für Manta Ray EV
bottom of page